checkit! – Kompetenzzentrum für Freizeitdrogen

Warnung!
 
in mehreren angeblichen „Research Chemicals“ haben wir hochpotente synthetische Opiate gefunden. Diese sind äußerst schwierig bis unmöglich zu dosieren, da sie schon im Mikrogrammbereich zu gefährlichen Überdosierungen führen können.
 
Details am 14. Oktober 2017 enthielt eine angebliche Probe von 4-HO-MET, neben 4-HO-MET noch Methoxyacetylfentanyl. Mehrere Proben von unbekannten RC´s enthielten U-47700. Eine vermeintliches Fentanyl enthielt Carfentanil. Methoxyacetylfentanyl, Carfentanil und U-47700 sind hochpotente synthetische Opiate.
 
Solltet ihr vermuten eine solche Substanz zu besitzen, wendet euch bitte an uns (01/4000 53650 oder per Beranet https://checkit.beranet.info/).
 
Danke dir.
euer checkit team

 

 

checkit! ist deine Info- und Beratungsstelle zum Thema Freizeitdrogen, deren Wirkungen, Nebenwirkungen und Risiken. Alles anonym und kostenlos und vertraulich.

Hier auf unserer Webseite findest du zahlreiche Informationen rund um das Thema psychoaktive Substanzen, Ergebnisse der von uns analysierten Proben, und die Möglichkeit unsere Onlineberatung zu nutzen.

homebase-erreichbarkeit